Geomantie Fachseminare

Die Fachseminare sind für jeden offen und können, falls in der Beschreibung nicht anders vermerkt auch ohne Vorkenntnisse in der Geomantie besucht werden.

Die genannten Kosten sind reine Seminarkosten incl. 19 % Mehrwertsteuer. Unterkunft und Verpflegung sind in diesem Preis nicht enthalten. Die Kosten für Übernachtung und vegetarische Vollpension variieren je nach gebuchter Zimmerkategorie. In der Regel betragen die Kosten bei unseren Kurshäusern pro Tag zwischen 55 € und 75 €.


Hagia Chora Vernetzungstreffen 2019
24.5. bis 26.5.


Das Wochenende ermöglicht uns einen Raum, aus dem Alltag bewusst auszusteigen um in den Bergen Kraft zu tanken, Ausflüge zu machen und uns zu vernetzen. Wir werden mit Euch teilen, was uns gerade in der Hagia Chora bewegt. Es gibt Austauschrunden, geomantische Exkursionen in die Umgebung und an den Abenden wird das Leben gefeiert. Thema des Wochenendes ist die gelebte Geomantie im Alltag und der Ausdruck des individuellen Schöpfungsgeistes.

Die Hütte ist nur zu Fuss zu erreichen. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann um 11 Uhr mit dem Hüttenbesitzer noch oben fahren. Wir gehen davon aus, das die wetterabhängigen Bedingungen dafür geeignet sind. Wir treffen uns am 24 Mai um 11 Uhr an der Talstation Kreuzeck um gemeinsam den gut zweistündigen gemütlichen Aufstieg zu machen. Diejenigen, die nachkommen wollen, bekommen von uns eine Wegbeschreibung. Abstieg ist am Sonntag um ca. 13 Uhr.

Termin: 24.5. bis 26.5.2019
Ort: www.barbarahuette.de
Kosten: 60 Euro für das ganze Wochenende incl. Übernachtung in Mehrbettzimmern
Essen: Selbstversorgung (wird nach Ablauf der Anmeldefrist organisiert und die Kosten werden geteilt)
Anmeldung: flylittlebe@hotmail.com oder Tel 08857 243710
Anmeldung bis spätestens 10.5.2019


Heilzeit in der Natur – Die Erde als Spiegel des eigenen Seins
7.6. bis 9.6.2019 


Wir nehmen uns bewusst eine Auszeit in der Natur und spüren in jedem Augenblick was uns bewegt, was getan werden will und was Sein möchte. Der Krafthof bietet den Raum uns frei zu entfalten und die umliegende, wilde Natur lädt zum Eintauchen ein. Miteinander, füreinander, Nähe, Weite, Tiefe, Stille, Berührung mit dem Leben, Raum der Liebe.

Begleitung: Anja Kraft (erdenkraft.net) und Bettina Lorenz (intuiana.com)
Termin: 7.6., 18.00 Uhr bis 9.6.2019, 18.00 Uhr
Ort: Stallwang, Krafthof Steinberg
Kosten: 220,- €, Frühbucherrabatt bis 9.3.2019 200,- €, Ermäßigung auf Anfrage
Weitere Info und Anmeldung: krafthof@hagia-chora.org


Häuser und ihre Geschichten
17.7. bis 21.7.2019


Wir leben in unseren Häusern und wissen oft nicht, was sich in ihnen verbirgt. Durch unser Leben im Miteinander mit Familie und ihrer Geschichte, prägen wir diesen Lebensraum und unser Haus trägt seine eigene Geschichte dazu bei. Wir suchen uns unseren eigenen Lebensraum aus und werden angezogen von ähnlichen Geschichten und Erlebnissen.
In diesem Seminar tauchen wir ein in die seelische Ebene von Häusern. Bei der Untersuchung des Seminarhauses werden Werkzeuge der Wahrnehmung vermittelt. Gemeinsam betrachten wir außerdem die Häuser und Lebensräume der Teilnehmer/innen. In achtsamer Ritualarbeit und mit Hilfe von systemischen Aufstellungen geben wir dem Wesen der Dinge, die sich zeigen, ihren eigenen Platz in der Geschichte. So kommt die Lebensenergie wieder in Fluss.
Unter www.elementare-geomantie.de bekommen Sie einen Einblick in diese Art geomantischer Arbeit.

Dozentinnen: Corinna Ulbrich und Christiane Fink
Termin: 17.7. bis 21.7.2019
Ort: Maria Ward Haus, 86450 Altenmünster, www.maria-ward-haus.de
Kosten: 460,- €, Frühbucherrabatt bis 15.5.2019: 420,- €, Ermäßigung auf Anfrage
Mindestzahl der Teilnehmer/innen: 7, maximal 12
Weitere Info und Anmeldung: corinna.ulbrich@me.com


Der Körper der Erde
9.10. bis 13.10.2019 


Bei diesem Seminar sind wir in der Landschaft des bayerischen Waldes entlang des Drachenkamms „Der Pfahl“ unterwegs. Er zieht sich 150 km entlang und tritt vor allem im bayerischen Wald an einigen Stellen gewaltig hervor.
Wir lassen uns auf die Orte, ihre Wesen und die Sprache der Erde ein und kommen mit den verschiedenen Dimensionen des Erdenkörpers in Kontakt.
Themen: Irdische und kosmische Drachenkräfte, die Erde als Komposition verschiedener Weltsphären, die Welt der Feen, der Tierseelen, der Ahnen, die Welt des Erdinneren, Wahrnehmungsübungen, Rituale zur Einstimmung und zur Wandlung. Vorträge über aktuelles Weltgeschehen und parallele Evolutionen.

Dozent: Marko Pogacnik
Termin: 9.10. bis 13.10.2019
Ort: Schönbacher Hütte, 94256 Drachselsried, www.schoenbacher-huette.de
Kosten: 460,- €, Frühbucherrabatt bis 21.6.2018 420,- €, Ermäßigung auf Anfrage
Weitere Info und Anmeldung: Anja Kraft, krafthof@hagia-chora.org


Erinnerung der Landschaft - Odilienberg
21.09. bis 25.09.2019


Die heilige Odilie, Schutzpatronin des Elsass, steht als Gründerin eines Klosters und als Priesterin eines Bärinnenclans wie keine andere für die Integration verschiedener Weltsichten. Der Odilienberg mit seinen Kraftplätzen unterschiedlicher Epochen erzählt von der Zeitenwende zum Christentum, und in unserer Zeitreise zu den Erinnerungen dieser Landschaft verbinden wir uns mit den Wurzeln unserer Spiritualität. Wir lassen uns von der heiligen Odilie führen und tauchen tief in verschiedene Ebenen und Welten ein. Begleitet werden unsere gemeinsamen Tage von Wahrnehmungsschulung, Ritualen und Arbeit mit Träumen. 

Dozentinnen: Martina August und Christiane Fink
Termin: 21.9. bis 25.9.2019
Ort: Odilienberg, Elsass, www.mont-sainte-odile.com
Kosten: 460,- €, Frühbucherrabatt bis 21.7.2019 420,- €, Ermäßigung auf Anfrage
Mindestzahl der Teilnehmer/innen: 7, maximal 12
Weitere Info und Anmeldung für Seminar: ausbildung@hagia-chora.org