Regional

In den Regionen der Dozenten von hagia Chora bieten wir regelmäßig Seminare, Exkursionen, Tages- und Halbtageswanderungen sowie weitere Veranstaltungen an.
Das Regionalprogramm bietet eine Möglichkeit, sich mit der Geomantie vertraut zu machen, Kontakte mit Gleichgesinnten zu knüpfen und die eigene Region geomantisch zu erkunden. Bei Interesse setzen Sie sich mit den Ansprechpartnern in den jeweiligen Regionen in Verbindung.


Hagia Chora Vernetzungstreffen 2019
24.5. bis 26.5.


Das Wochenende ermöglicht uns einen Raum, aus dem Alltag bewusst auszusteigen um in den Bergen Kraft zu tanken, Ausflüge zu machen und uns zu vernetzen. Wir werden mit Euch teilen, was uns gerade in der Hagia Chora bewegt. Es gibt Austauschrunden, geomantische Exkursionen in die Umgebung und an den Abenden wird das Leben gefeiert. Thema des Wochenendes ist die gelebte Geomantie im Alltag und der Ausdruck des individuellen Schöpfungsgeistes.

Die Hütte ist nur zu Fuss zu erreichen. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann um 11 Uhr mit dem Hüttenbesitzer noch oben fahren. Wir gehen davon aus, das die wetterabhängigen Bedingungen dafür geeignet sind. Wir treffen uns am 24 Mai um 11 Uhr an der Talstation Kreuzeck um gemeinsam den gut zweistündigen gemütlichen Aufstieg zu machen. Diejenigen, die nachkommen wollen, bekommen von uns eine Wegbeschreibung. Abstieg ist am Sonntag um ca. 13 Uhr.

Termin: 24.5. bis 26.5.2019
Ort: www.barbarahuette.de
Kosten: 60 Euro für das ganze Wochenende incl. Übernachtung in Mehrbettzimmern
Essen: Selbstversorgung (wird nach Ablauf der Anmeldefrist organisiert und die Kosten werden geteilt)
Anmeldung: flylittlebe@hotmail.com oder Tel 08857 243710
Anmeldung bis spätestens 10.5.2019


Geomantische Erlebnistage in München und Umgebung
Termine Frühjahr/Sommer 2019:


20.01.19, 17.02.19, 10.03.19, 14.04.19, 12.05.19, 23.6.19

Leitung: Christiane Fink
Zeit: jeweils von 11.00 bis 16.00 Uhr
in den wärmeren Monaten von 10.00 bis 17.00 Uhr
Kosten: freie Gabe
Email: ausbildung@hagia-chora.org


Geomantie zum Kennenlernen im Umkreis Erlangen oder auf Wunsch auch woanders
Termine 2019:


13.01.19, 17.02.19, 17.03.19, 07.04.19, 11.05.19, 02.06.19, 14.07.19

Ein Nachmittag in der Natur zum Kennenlernen, was Geomantie ist, wie sie sich gestalten und anfühlen kann. Ich verbringe mit Ihnen alleine, als Paar oder als Gruppe ca. 3 Stunden in der Natur im Umkreis Erlangen oder auf Wunsch auch an Ihrem Lieblingsort.

Leitung: Corinna Ulbrich Holztechnikerin/Schreinerin/Geomantin
Individuelle Termine sind jederzeit nach Vereinbarung möglich.
Zeit: 14.00 bis 17.00 Uhr
Gebühr: 35 € pro Person
Anmeldung: corinna.ulbrich@me.com oder 0172/2391365
Treffpunkte: Die Treffpunkte werden bei der Anmeldung angegeben


Geomantische Erlebnistage im bayerischen Wald am "Pfahl":

Jeweils Freitag 12.04.19, 03.05.19, 14.06.19, 05.07.19

In einer kleinen Gruppe machen wir Erfahrungen in der Natur an besonderen Plätzen im Bereich des Pfahls im bayerischen Wald. Der Pfahl ruft uns sanft auf uns in erweiterte Räume unseres Seins zu begeben. Gemeinsam tauchen wir ein in die besonderen Energien dieser Orte mit Hilfe verschiedener Übungen und tauschen uns aus über unsere Wahrnehmungen. Über das Erfahren unserer ureigenen Lebenskräfte stärken wir auch die Urkraft der Plätze.

Begleitung: Anja Kraft
Zeit jeweils von 12.00 bis ca. 17.00 Uhr
Kosten: 33 € pro Person
Anmeldung und Informationen zu Treffpunkt: krafthof@hagia-chora.org


Geomantische Erlebnistage zur Erforschung der Drachenlandschaft Murnau

Termine Frühjahr/Sommer:
24.02., 17.03., 28.04., 19.05. und 23.06.2019

Nach einem Seminar mit Marko Pogacnik in der Drachenlandschaft Murnau (nördlich von Garmisch-Partenkirchen) hat sich eine Gruppe entschlossen weiter die Drachenqualitäten zu erforschen. Es geht darum der Verbindung von Mensch und Drachen wieder Zeit zu geben um sich gegenseitig achtsam und neugierig berühren zu können. Momentan geht es darum den Ist-Zustand mit all seinen Verletzungen, Manipulationen zu erspüren, verschiedene Schichten zu durchdringen um seine ursprünglichen Kräfte zu erfahren. Alles Weitere wird sich durch die Beziehung mit dem Drachen und all seinen unterstützenden Kräften zeigen. Es gibt auf dem Drachen auch viele Kultplätze der dreigestaltigen weiß-rot-schwarzen Göttin, die uns führt. Was wäre es für eine Welt, wenn Drachen und Menschen gemeinsam wieder bewusst schöpferisch wirken?

Leitung: Marlene Schroeferl (oder andere)
Zeitrahmen: 10 bis 16 Uhr
Energieausgleich: freie Gabe
Anmeldung unter flylittlebe@hotmail.com
Treffpunkt: immer unterschiedlich


Erdsterne

Farbe, Form und Feuer treffen sich

Veranstaltungsort: Kulturzentrum3klang in 79295 Laufen
Vernissage am 23.03.19 um 16.00 mit Buthotanzperformance und Cello
Bilder: Martina August Tanz: Lucie Betz Cello: Genevieve Megiere
Öffnungszeiten siehe Internetseite des Kulturzentrums (www.kulturzentrum3klang.de)

am 02.04.19 begleitend zur Ausstellung
Kunstbetrachtung und Einführung in die Geomantie


Für weitere Termine wenden Sie sich bitte direkt an die Ansprechpartner in den jeweiligen Regionen:

Schweiz

Simon Bächli
Tel.: +41 079 2599250
Email: s.baechli@hagia-chora.org

Bayerischer Wald
Anja Kraft
Tel.: +49 09964 601106
Email: krafthof@hagia-chora.org

München/Oberbayern
Christiane Fink
Tel. +49 089 13959446
Email: cf@hagia-chora.org